Kantonale Volksinitiative für ein säkulares Wallis lanciert

Heute fand die öffentliche Pressekonferenz anlässlich der Lancierung der Kantonalen Volksinitiative für die „Trennung von Kirche und Staat im Wallis“ statt. Das Initiativkomitee hatte ins Maison Supersaxon in Sitten eingeladen, um die lokale Presse eingehend über die Gründe und die Ziele der Initiative zu informieren. Link zum Canal9-Beitrag Das Initiativkomitee formierte sich im Verlaufe des […]

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kantonale Volksinitiative für ein säkulares Wallis lanciert

Öffentlicher Jungwähleraufruf der Walliser Piratenpartei

Unser Aufruf an die Jungwähler wurde heute im Walliser Boten veröffentlicht: 20140508 WB Jungwähleraufruf by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne Wir laden alle Interessierten – aber besonders die Gemeinden – dazu ein, Jungbürger bzw. Jungwähler mit hilfreichen Informationen zu versorgen um das Abstimmen zu erleichtern. Zu diesem Zweck stellen wir ein Jungbürger-Package zur Verfügung: […]

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Öffentlicher Jungwähleraufruf der Walliser Piratenpartei

Medienkonferenz des überparteilichen Bündnisses „Nein zu den Kampfjet Milliarden Oberwallis“

Die Piratenpartei wurde an der heutigen Medienorientierung des Bündnisses „Nein zu den Kampfjet Milliarden“ von unserem Co-Präsidenten Christian Schnidrig vertreten. Das Komitee brachte seine Argumente vor und stand den Journalisten Rede und Antwort: Kanal9: RRO: Beitrag siehe „Wir sagen Nein zum Papierflieger“ Walliser Bote: 20140501 WB Bündnis Gripen-Nein by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Medienkonferenz des überparteilichen Bündnisses „Nein zu den Kampfjet Milliarden Oberwallis“

Unsere Reaktion auf einen Pro-Gripen Leserbrief im Walliser Boten

Unsere Pressemitteilung „Gripen – geschenkt ist noch zu teuer“ wurde von Herr Thomas Theler mit einem Leserbrief mit dem Titel „Den Gripen kann man nicht hacken“ kommentiert. Wir haben auf seine Einwände zu unseren Argumenten in Form einer Replik reagiert: 20140411 Leserbriefreplik Gripen by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Unsere Reaktion auf einen Pro-Gripen Leserbrief im Walliser Boten

(Cyber-)Mobbing an Walliser Schulen

Am 13. März 2014 widmete sich Kanal9 dem Thema „Cyber-Mobbing“. Insbesondere wurde darauf eingegangen, dass ein Grossteil der Jugendlichen sich bereits dem sogenannten „Cyber“ Mobbing ausgesetzt sieht (so etwa „jeder zweite Schüler“ in Naters). Eine Kampagne gegen „Cyber“ Mobbing wird ins Leben gerufen um die SchülerInnen zu sensibilisieren:

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für (Cyber-)Mobbing an Walliser Schulen

Stellungnahme zum geforderten Kopfbedeckungsverbot an Walliser Schulen

Die Walliser SVP lanciert eine Initiative zum Verbot von Kopfdeckungen an Walliser Schulen (Artikel über die SVP-Initiative: SRF, RRO, 1815.ch, 20min.ch). Unsere Position gegen das Kopfbedeckungsverbot an Walliser Schulen wurde von der RhoneZeitung im RZ-Parteienforum und im Walliser Boten publiziert: 20140401 WB Parteienforum Stellungnahme-Kopfbedeckungsverbot by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme zum geforderten Kopfbedeckungsverbot an Walliser Schulen

Digitale Medien im Fokus

Der Walliser Bote interviewte kürzlich Schulsozialarbeiter Jean-Marc Briand zu den Risiken im Internet. Bei der Beantwortung der Frage „Wie kann man Jugendliche weiter vor den Gefahren im Netz schützen?“ machte Briand unter anderm auch auf unseren, von Christian Schnidrig initiiert und geleiteten Medienkompetenz-Workshop aufmerksam: 20131205 WB Risiken Und Changen Im Netz by Piratenpartei Wallis / […]

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Medien im Fokus

Walliser Grossrat nimmt übertriebenes “Hooligankonkordat” an

Trotz Widerstand von diversen Seiten wurde am Mittwoch nun auch im Wallis das übertriebene „Hooligankonkordat“ mit 80 JA / 28 NEIN / 9 Enthaltungen angenommen: 20131111 WB Ein Alkoholverbot an Fast Allen Spielen Des FC Sitten by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Walliser Grossrat nimmt übertriebenes “Hooligankonkordat” an

Kollektivbestrafung NEIN

Sonderjustiz, Kollektivbestrafung und Beschneidung der Grundrechte für Sport-Fans? NEIN! Vernünftige Lösungen findet man nur mit den Fans, nicht gegen die Fans! 20131111 WB Gegen HooliganKonkordat by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kollektivbestrafung NEIN

Stellungnahme zur Initiative „Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache“

Die Piratenpartei Wallis hat ihre Position zur Initiative „Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache“ veröffentlicht. Die Initiative wird im Februar 2014 zur Abstimmung kommen: 20131028 Pressemitteilung Frauenrechte und Solidarität by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme zur Initiative „Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache“