Leserbrief #2 zum NDG: Wer überwacht die Überwacher

Am 25. September stimmen wir über das neue Nachrichtendienstgesetz ab. Darin wünscht sich unser Geheimdienst mehr Kompetenzen und Möglichkeiten zur präventiven Überwachung. Wohl mit neidvollem Blick auf die Enthüllungen über die „Partnerdienste“ GCHQ in Grossbritannien und NSA in den USA. Das neue Gesetz erlaubt: Telefonüberwachung, Wanzen und Kamerainstallation in Privaträumen, Leute mit Drohnen observieren, Sicherheitslücken […]

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Parolen, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leserbrief #2 zum NDG: Wer überwacht die Überwacher

Das Parlament will den Schnüffelstaat – wir Piraten ergreifen das Referendum!

Soeben haben Stände- und Nationalrat der Revision des Bundesgesetzes betreffend der Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) zugestimmt. 80% im Nationalrat wünschen sich vermeintliche Sicherheit durch einen Schnüffelstaat und bekämpfen damit unsere Freiheit. Wir Piraten ergreifen jetzt das Referendum und stoppen dieses Gesetz!   „Das BÜPF beinhaltet viele inakzeptable Artikel und stellt den Rechtstaat grundsätzlich in […]

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Parlament will den Schnüffelstaat – wir Piraten ergreifen das Referendum!

Nach den Anschlägen in Paris die Freiheit wahren!

Die Piratenpartei ist bestürzt über die Anschläge in Paris und verurteilt den abscheulichen Terror überall auf der Welt. Unsere Gedanken sind mit den Angehörigen der Toten und den Verletzten. Jetzt ist es wichtig, die Hintergründe der Taten zu ermitteln und mit der staatlichen Reaktion den Terror nicht zusätzlich zu verstärken. Den Terroristen ist unsere Freiheit […]

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nach den Anschlägen in Paris die Freiheit wahren!

Vortrag/Debatte in Brig: Yes we Scan – Big Brother im Internet?

Hinweis: Durchführung und Organisation des Vortrags/der Debatte durch TEWI Forum Im Spannungsfeld von Überwachung und Privatsphäre inklusive Vortrag und Diskussion zwischen Pascal Gloor (Vizepräsident der Piratenpartei Schweiz) und Jürg Bühler (Vizedirektor Nachrichtendienst des Bundes (NDB) Datum/Ort: Mittwoch, 20. November 2013 Türöffnung ab 17:00 Uhr Zeughaus Kultur Brig-Glis, Gliserallee 91, 3902 Glis Kosten: CHF 30.- (Für TEWI-Mitglieder: […]

Veröffentlicht unter Events | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Vortrag/Debatte in Brig: Yes we Scan – Big Brother im Internet?