Kein Datenschutz und Öffentlichkeitsprinzip mehr im Wallis?

Vor 3 Wochen wurde im WB heimlich die Stelle der Datenschutz- und Öffentlichkeitsprinzip (GIDA) Verantwortlichen neu ausgeschrieben. Von Kantonsseite ist bist heute keine Verlautbarung/Pressemitteilung veröffentlich worden. Nun meldet sich die bisherige Amtsvorsteherin mit einer eigenen Mitteilung zu Wort und wir Piraten Wallis ergänzen die Wichtigkeit der Behörde in einem Artikel in der RZ. Aber lest selbst:

20131003 RZ Frust Um Walliser Datenschutz by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne


Quellen:
– 20131001 vs.ch Offizielle Pressemitteilung der Beauftragten
– 20131001 rro.ch Wallis: Verzicht einzige Option
– 20131001 1815.ch Walliser Datenschützerin nimmt den Hut
– 20131002 WB Die erste Datenschützerin wirft das Handtuch
– 20131002 RZ-Online.ch Frust um Datenschutz
– 20131003 RZ Print: Frust um Datenschutz (siehe Attachment)

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Presse | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kein Datenschutz und Öffentlichkeitsprinzip mehr im Wallis?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.