MéLa

Nick: sinnfrei E-Mail: melanie.hartmann [at] piratenpartei.ch Beruf: Informations- und Dokumentationsfachfrau, Kauffrau Amt: Sekretärin

Unsere Pressemitteilung gegen die Initiative zum "Schutz vor Pädophilie" wurde im Walliser Boten, auf 1815.ch und rz-online.ch veröffentlicht: 20140515 WB PädoInitiativeNein by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr …)

 

Unsere Pressemitteilung zum Kantonalen Gesetz für die Langzeitpflege wurde auf 1815.ch, rz-online.ch und im Walliser Bote veröffentlicht: 20140510 WB LangzeitpflegesteuerNein by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr …)

 

Unser Aufruf an die Jungwähler wurde heute im Walliser Boten veröffentlicht: 20140508 WB Jungwähleraufruf by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne Wir laden alle Interessierten - aber besonders die Gemeinden - dazu ein, Jungbürger bzw. Jungwähler mit hilfreichen Informationen zu versorgen um das Abstimmen zu erleichtern. Zu diesem Zweck stellen wir ein Jungbürger-Package zur Verfügung: Jungbürger Package by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr ...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei wurde an der heutigen Medienorientierung des Bündnisses "Nein zu den Kampfjet Milliarden" von unserem Co-Präsidenten Christian Schnidrig vertreten. Das Komitee brachte seine Argumente vor und stand den Journalisten Rede und Antwort: Kanal9: RRO: Beitrag siehe "Wir sagen Nein zum Papierflieger" Walliser Bote: 20140501 WB Bündnis Gripen-Nein by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr …)

 

20140515 WB GVPiratenparteiWallis by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne   Datum: 16. Mai 2014 Freitag ab 19:30 Uhr Ort: Restaurant zur Mühle, Visp Stimm- und wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Piratenpartei Sektion Wallis. Bitte meldet euch beim Co-Präsidenten Christian Schnidrig zwecks Planung der GV an: -> christian.schnidrig@piratenpartei.ch / +41 78 824 30 81 Facebook Event Google+ Event (mehr …)

 

Unsere Stimmfreigabe für die Mindestlohninitiative wurde an RRO, Walliser Bote und RhoneZeitung zur Publikation versendet und vom WallserBoten (in gekürzter Form) sowie auf rz-online.ch veröffentlicht: WB Parteienforum FuersozialeGerechtigkeit by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr …)

 

Unsere Pressemitteilung "Gripen - geschenkt ist noch zu teuer" wurde von Herr Thomas Theler mit einem Leserbrief mit dem Titel "Den Gripen kann man nicht hacken" kommentiert. Wir haben auf seine Einwände zu unseren Argumenten in Form einer Replik reagiert: 20140411 Leserbriefreplik Gripen by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne

 

Unsere Stellungnahme über den Kauf der Gripen Kampfflugzeuge  wurde an RRO, Walliser Bote und RhoneZeitung versendet und wurde von der RZ im online Parteienforum und im Walliser Boten veröffentlicht: 20140408-DI-11 WB Geschenkt Ist Noch Zu Teuer by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr …)

 

Am 13. März 2014 widmete sich Kanal9 dem Thema "Cyber-Mobbing". Insbesondere wurde darauf eingegangen, dass ein Grossteil der Jugendlichen sich bereits dem sogenannten "Cyber" Mobbing ausgesetzt sieht (so etwa "jeder zweite Schüler" in Naters). Eine Kampagne gegen "Cyber" Mobbing wird ins Leben gerufen um die SchülerInnen zu sensibilisieren: (mehr …)

 

Die Walliser SVP lanciert eine Initiative zum Verbot von Kopfdeckungen an Walliser Schulen (Artikel über die SVP-Initiative: SRF, RRO, 1815.ch, 20min.ch). Unsere Position gegen das Kopfbedeckungsverbot an Walliser Schulen wurde von der RhoneZeitung im RZ-Parteienforum und im Walliser Boten publiziert: 20140401 WB Parteienforum Stellungnahme-Kopfbedeckungsverbot by Piratenpartei Wallis / Parti Pirate Valaisanne (mehr …)

 

Weitere Informationen

Piratenpartei VS
@ppsvs

  • Overblocking: Netzsperren blocken mehr als erlaubt! https://t.co/BGLzqmjePL
    vor 1 Monat

Kommende Termine: